Der BeziehungsBooster

… dein Kurs für liebevolle Beziehungen

Du hast das Gefühl, alle Welt ist gegen dich, vor Allem dein Mann ist so gleichgültig geworden, zieht nur noch „seinen Streifen“ durch und deine Kinder hauen sich ständig die Köppe ein? Du ackerst den ganzen Tag und jetzt komm`ich und erzähle dir: „Nur du kannst was ändern und es ändert sich alles!“ Weißt du was, ich weiß genau, wie du dich fühlst: „Warum immer ich?“ Ja, ich habe mich auch oft missverstanden und angegriffen gefühlt. Meistens von meinem Mann oder meinen Kindern, aber auch von Familienmitgliedern, Freunden oder Kollegen. Dinge, die sie sagten oder taten haben mich so verletzt und ich habe mich unverstanden, ausgenutzt und ausgeliefert gefühlt. Schrecklich.

Kennst du das auch?

  • Du leidest darunter, dass du Dinge, die andere tun oder sagen persönlich nimmst.
  • Du fühlst du dich häufig übersehen und überfordert.
  • Du sehnst dich nach Anerkennung und Dankbarkeit.
  • Du denkst, dein Mann und die Kinder müssten ja nur dieses oder jenes tun oder lassen… dann wäre doch alles gut.
  • Du bist misstrauisch, verlässt dich am liebsten auf dich selbst.
  • Du gerätst mit deinen Gefühlen schnell von 0 auf 100.

Dann nimm am BeziehungsBooster teil! Start ist am 1. März 2021

Ich helfe dir hier dabei, die Beziehungen in deinem Leben ganz neu zu verstehen.

Die Beziehung zu dir

Wann hast du dein lautes Lachen, dein Strahlen und deine verrückte Seite verloren?

  • Wann hast du dich selbst zurückgenommen und angefangen Todo-Listen abzuarbeiten?
  • Seit wann bist du abends müde und hoffnungslos?
  • Wann warst du zuletzt eins mit dir und der Welt?
  • Wo hast du dich verloren?

Die Beziehung zu deinem Mann

An welcher Stelle sind die liebevollen Gesten verschwunden?

  • Seit wann dreht sich das Vorwurfs-Karussell?
  • Wo ist euer gemeinsames Lebensgefühl aus dem Honeymoon hin?
  • Wann hast du dich zuletzt durch seinen Blick geliebt gefühlt?
  • Seit wann überlegst du, was du zu ihm sagen sollst?

Die Beziehung zu deinem Kind

Seit wann findest du dein duftendes Baby oft nur noch anstrengend? 

  • Ihr wart mal wie ein Körper – wo ist eure Verbundenheit geblieben?
  • Warum kannst du über die unglaublichen Ideen deines Kindes nicht mehr lächeln?
  • Warum spürst du zuweilen einen Fluchtreflex, wenn dein Kind deine Nähe sucht?
  • Wo ist der untrügliche Instinkt für die Bedürfnisse deines Kindes geblieben?

Die Erfahrungen, die wir mit Unterdrückung, Bewertungen und fehlender Zuwendung gemacht haben, schwächen all unsere Beziehungen. Unbewusst!

Hier erfährst du die Gründe, die dazu führen, dass ihr euch mehr und mehr verliert.
Warum der Streit und die schlechte Stimmung dich und die Menschen um dich herum jeden Tag weiter runterziehen. Ich zeige dir, welche Muster dich bis jetzt davon abgehalten haben, liebevolle Beziehungen zu führen. Du wirst dann wissen, wie ihr euch – bei all euren verschiedenen Eigenschaften – gegenseitig annehmen könnt. Denn das können wir alle!

Der Kurs führt dich intensiv durch fünf Phasen, die aufeinander aufbauen:

Phase 1

Warum fühle ich mich so?

Du machst eine Bestandsaufnahme: Wo steht ihr gerade

Du erfährst, was deine Erwartungen bewirken

Du lernst deine und die Wahrheit des Anderen wahrzunehmen

Du verstehst, welche Bindungsstile euch beeinflussen

Du erkennst, dass es niemals um Schuld geht

Phase 2

Wie will ich es haben? Wo will ich hin?

Du lernst deinen inneren Navi auf Glück einzustellen

Du erfährst, warum es so wichtig ist, dass du in Beziehungen sicher bist

Du lernst mehr Mitgefühl für dich und Andere zu empfinden

 Du machst dir bewusst, wie du dich fühlen willst

Du entwickelst eine wunderbare Vision von dir und deinen Liebsten

Phase 3

Was hindert mich bis jetzt daran?

Du erfährst, wie du deine Ängste auflösen kannst

Du erfährst welche Erfahrungen/Überzeugungen dich leiten

Du lernst deine Bedürfnisse liebevoll durchzusetzen

Du erfährst wie heilsam Vergebung ist

Du erkennst deinen unbewussten Widerstand, der dich immer wieder an Veränderungen  hindert

Phase 4+5

Welche neuen Gewohnheiten bringen die Veränderung?

Du lernst, wie du täglich wohlwollend in den Tag startest

Du erfährst, wie du ganz einfach täglich für dich sorgen kannst

Du erkennst, wie wichtig deine Worte sind

Du lernst, wie du ab jetzt durch  die liebevolle Brille schauen kannst

Du verinnerlichst, wie wichtig Wertschätzung für alles ist

Ich zeige dir über 5 Wochen jeden Tag, wie du wieder selbst die Regie über deine Gefühle übernimmst, anstatt auf ein liebes Wort und Anerkennung von anderen zu warten.

Betrachte dein Gegenüber aus einem ganz neuen Blickwinkel. Sieh dich selber wieder als die tolle Frau die du bist und in die dein Partner sich verliebt hat. Das steht dir viel besser als das Gerenne im Hamsterrad! 

Der BeziehungsBooster enthält Tools, die mir dabei geholfen haben, meine Beziehungen massiv zu verbessern. Er ist eine Reise zu dir selbst!
Aus meiner Erfahrung unerlässlich für liebevolle Beziehungen!

Du bekommst:

  • 35 Tage jeden Morgen eine Email von mir, mit Videos und der Schritt-für-Schritt-Anleitung auf deinem Weg zu liebevollen Beziehungen.
  • Jeden Tag eine kleine, aber wirkungsvolle Aufgabe, die dir hilft, dein neues Wissen anzuwenden.
  • Jeden Tag ein PDF zum ausdrucken. Daraus erstellst du dein ganz persönliches Beziehungs-Workbook, in dem du immer nachschlagen kannst.
  • Übungen und Meditationen die dir helfen, aus dem Negativstrudel von Verletzung und Enttäuschung auszusteigen
  • 5 LIVE-Meetings (Q&A) mit allen Teilnehmerinnen, bei denen du mir deine Fragen persönlich stellen kannst.
  • Den Zugang zu einer geheimen Facebook-Gruppe für die Live-Meetings, die Aufzeichnungen und den Austausch mit allen Teilnehmerinnen.
  • 3 in 1: Du kannst den Kurs jeweils für deine Selbstliebe, deine Beziehung und für die liebevolle Verbindung zu deinen Kindern machen.
  • Die Inhalte für immer!

1.950 €

So einfach, wenn wir verstehen, dass wir das alles (unbewusst) selbst verursachen und vermasseln …und so genial, wenn wir wissen, wie es funktioniert. Dann können wir, in allen Beziehungen, (bewusst) für die Veränderung sorgen, die wir uns so sehr wünschen!